Kletterspass

Ralligstöck/Spitzi Flue

DATUM: Täglich, Mai - November

Kletterabenteuer hoch über dem Thunnersee!!

 

Ein kleines Abenteuer erwartet uns oberhalb des Thunersee. An manchen Stellen ragt der Turm unspektakulär nur knapp aus dem lichten Wald. Andernorts sieht man schnell warum der Felszahn so heisst;-)

 

Auf dem Weg zu der Spitzi Flueh dem kleinen Schmuckstück im Berner Oberland überklettern wir die Ralligstöck. Nach der Besteigung des Gipfels kann die Tour durch die Besteigung des Rothorn noch "alpin" Verlängert werden. Wer sonst noch ein Abenteuer sucht kann im Anschluss noch das Schafsloch besichtigen.

 

Ein Tour für Gross und Klein um ein wenig ins Bergsteigen reinschnuppern zu können.

Kletterspass Ralligstöck Spitzi Flue
Kletterspass Ralligstöck Spitzi Flue
Tourablauf:

Die Tour startet auf der Wilerallmi oberhalb von Sigriswil.

Gemeinsame Fahrt dort hin oder Treffpunkt nach Absprache

Auf einem wenigsteilen Wanderweg gelangen wir zur Bärenfalle wo wir eine erste kleine Pause einlegen und uns bereit machen für die kommenden Klettereien.

Jetzt fängt der Spass an:-)

Über Stock und Stein geht es über die Ralligstöcke Richtung unseres Gipfels. Die Kletterei ist einfach und kann nach Lust und Laune gestalltet werden. Am Seil gesichert bekommen wir immer mehr Vertrauen und steigern so unser Können im "alpinen" Gelände.

 

So sind wir auch vorbereitet auf das Schlussstück auf die Spitzi Fluh. Diese Aussichtskanzel erklettern wir in zwei kurzen Seillängen. Bei einer grossen Pause geniessen wir die Aussicht und Verpflegen uns aus dem Rucksack.

Das nächste Abenteuer ist sicher das Abseilen, so kommen wir wieder von diesem Gipfel runter;-)

 

Zurück am Fuss der Spitzi Flue geht es zurück zu unserem Ausganspunkt.

Oder wir verlängern den Tag mit einer alpinen Wanderung zum Rothorn und besuchen zum Schluss das Schafsloch

 

Preis:                       auf Anfrage                 

       

Voraussetzung:     Trittsicherheit

                                  Schwindelfrei,

                                  Marschzeit ca 3-4h,

                                  mit Kindern ab ca. 10Jahren    

Gerne organisiere ich für dich oder deine Kinder/Familie diesen unvergesslichen Tag.

   

"Ich freue mich jedenfalls  jetzt schon auf diese peakfeine Kletterei und hoffe dich als Gast begrüssen zu dürfen."